Was Sie bei der Wahl Ihres Backoffice-Partners beachten sollten?

Sie möchten Ihr Backoffice auslagern und suchen den passenden Partner in diesem Bereich. Was sollten Sie beachten und worauf kommt es an?

Klare Aufträge und deren Abwicklung

Beim Auslagern von Geschäftszweigen stellt sich immer die Frage ob es sich für den Auftraggeber und den Auftragnehmer lohnt einen Auftrag zu erteilen, bzw. einen Auftrag entgegenzunehmen. Beide Parteien sollten, um den bestmöglichen Service bieten zu können, wissen was sie wollen/können und wie dies zu bewerkstelligen ist. Klären Sie offene Fragen rechtzeitig und kommunizieren Sie offen, damit Bedürfnisse abgedeckt werden können.

Erfahrung im spezifischen Bereich

Wenn man eigene Bereiche abtritt, möchte man sicher gehen die passende Dienstleistung, sowie den passenden Auftragnehmer engagiert zu haben. Holen Sie wenn möglich Referenzen ein.

Qualität

Liegt Ihnen Qualität am Herzen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr beanspruchtes Level gehalten und im Idealfall ausgebaut wird.

Anpassungsfähigkeit

Ihr Outsourcer sollte in der Lage sein, sich anzupassen. Integriert er Ihre Arbeitsschritte in die Seinen? Oder müssen Sie Ihre erarbeiteten Abläufe über Bord werfen und vorgegebene Abwicklungen akzeptieren? Zweiteres wäre schade und ist mit Aufwand verbunden.

Vertrauenswürdig

Gehen Sie sicher, dass Ihr zukünftiger Partner vertrauenswürdig ist. Er sollte diskret sein und sich mit Ihrer Unternehmens-Ideologie identifizieren können. Zusätzliche Sicherheitsmassnahmen in der Datenverarbeitung sind immer von Vorteil.

Einsparung von Kosten und/oder Zeit

Gehen Sie sicher, dass Sie bei einer Auslagerung Ihres Backoffices Einsparungen erzielen. Diese können Sich in geringeren Kosten oder im Gewinn von Zeit für geschäftliches oder privates niederschlagen.

Laden

Outsourcing - geben Sie ihre administrativen Arbeiten bereits extern?

Danke vielmals!
Sie haben bereits abgestimmt
Wählen Sie eine Option aus

Als Geschäftsführer von dataport consulting liegt mir eine faire und produktive Zusammenarbeit am Herzen. Im Blog schreibe ich regelmässig über unsere Erkenntnisse und gebe Tipps und Tricks für das „daily business“. Sie erreichen mich unter s.sandulovic@dp-c.swiss oder 041 555 46 11.